ABNG - visum-agentur für russland
Adresse: Ackerstrasse 3 · 10115 Berlin-Mitte | Tel: 030 609 84 524 | E-mail: visa@abng.de
Visumantrag - Hinweise zum Ausfüllen

Visumantrag. Touristenvisum für Russland – Muster zum Ausfüllen

Bitte lesen Sie die nun folgenden Hinweise für das korrekte Ausfüllen der Visaanträge.

Beachten Sie, dass der elektronische Antrag korrekt ausgefüllt sein muss und die Angaben im Visumantrag exakt mit denen Ihrer Einladung und Auslandskrankenversicherung übereinstimmen (Datum der Ein- und Ausreise, Geburtsdatum, Name, Passnummer, Reiseroute).

LEITFADEN ZUM AUSFÜLLEN DES ELEKTRONISCHEN VISUMANTRAGES

  1. http://visa.kdmid.ru
  2. Bitte wählen Sie das Land (Germany) und die Sprache (German) aus.
  3. Bestätigen Sie die Angabe: Ich habe diese Information gelesen.
  4. Gehen Sie auf: Neuen Antragsformular ausfüllen.
  5. Bitte geben Sie als Passwort: 123Berlin an.
  6. 6. Bestätigen Sie das Passwort mit: 123Berlin. Mit Hilfe dieses Passwortes und Ihrer Identifikationsnummer können wir somit spätere Korrekturen vornehmen.
  7. Klicken Sie auf: Enter text displayed on the image und übernehmen Sie den Code (z.B. XC67D), danach gehen Sie auf Senden und auf Weiter. Sie können nun den elektronischen Visumantrag ausfüllen.

Im Falle eventueller Fehler korrigieren wir Ihren Antrag. Sie erhalten im Anschluss Ihre nun exakt ausgefüllten und auf Vollständigkeit geprüften elektronischen Visaanträge innerhalb eines Werktages im PDF-Format per E-Mail zurück. Danach vervollständigen Sie Ihre Visaanträge mit Unterschrift, Datum und einem aktuellen (biometrischen) Passfoto und senden uns Ihre nunmehr kompletten Unterlagen per Post zu.

Für diesen Service berechnen wir Ihnen eine Gebühr in Höhe von 9 Euro (inkl. 19 % MwSt).

Schritt 1. Angaben zum beantragten Visum

Nationality / Staatsbürgerschaft:

Bitte tragen Sie Ihre Staatsangehörigkeit ein. (Sollten Sie sowohl einen russischen als auch einen deutschen Pass besitzen, dürfen Sie nur mit dem russischen Pass einreisen). Falls Sie zuvor im Besitz der russischen Staatsangehörigkeit waren, antworten Sie bitte mit: "yes/ja", andernfalls mit: "no/nein". Bei: "yes/ja" beantworten Sie bitte die Fragen, wann und warum Sie die russische Staatsangehörigkeit abgelegt haben.

Purpose of Visit / Zweck der Reise:

Bitte tragen Sie den Grund Ihrer Einreise ein. Wählen Sie die entsprechende Art Ihrer Reise aus:

  • Tourism/Tourismus (Tourism/Tourismus; Automobile Tourism/Autotourismus)
  • Business Visits/Dienstreise; Science-Culture-Sports-Religion/Kulturaustausch; Study/Studienreise
  • Private Visits/Privatreise (nur mit amtlicher Einladung eines russischen Staatsangehörigen, ausgestellt vom russischen Ministerium)

Number of Entries / Anzahl der Einreisen:

Bitte wählen Sie zwischen "single/einmaliger"; "double/zweimaliger" oder "multi/mehrmaliger" Einreise aus. Bei Touristenvisa und 3-monatlichen-Geschäftsvisa sind nur "single/einmalig" oder "double/zweimalig" möglich. Für ein Jahres-Geschäftsvisum wählen Sie bitte "multi/mehrmalig".

Date of Entry and Exit / Datum von Ein- und Ausreise:

Bitte übernehmen Sie unbedingt das Ein- und Ausreisedatum entsprechend Ihrer Einladung, auch wenn Sie erst später ein- oder früher ausreisen möchten. Für touristische Visa gilt ein maximaler Aufenthalt von 30 Tagen mit maximal zweifacher Einreisemöglichkeit.

Schritt 2. Personenbezogene Daten

Surname and First name / Familienname und Vornahme:

Bitte tragen Sie Ihren Namen und Vornamen gemäß Ihres Reisepasses ein, bei mehreren Vornamen bitte nur die angeben, die im unteren Drittel des Passes dokumentiert sind. Umlaute (z.B. ä, ö, ü) und ß werden nicht akzeptiert.

Sex / Geschlecht:

Bitte wählen Sie zwischen "male/männlich" oder "female/weiblich".

Date of birth / Geburtsdatum:

Bitte tragen Sie Ihr Geburtsdatum gemäß Ihres Reisepasses ein.

Your place of birth / Geburtsort:

Bitte geben Sie erst das Land und dann Ihre Geburtsstadt ein (z.B. Deutschland Berlin).

Sollten Sie in Russland geboren sein, geben Sie zusätzlich das Datum der Auswanderung und das Land an, in welches sie ausgewandert sind.

Schritt 3. Angaben zum Pass

Passport number / Reisepass-Nummer:

Bitte tragen Sie Ihre Reisepassnummer ein, diese befindet sich im Pass rechts oben. Sollten Sie mehrere Pässe besitzen, tragen Sie die Nummer des Passes ein, der visiert werden soll.

Date of issue and Date of expiry / Ausstellungsdatum und Gültigkeitsdatum:

Tragen Sie dann das Ausstellungsdatum dieses Passes ein und daneben die Gültigkeit dieses Passes.

Schritt 4. Angaben zum Besuch

Which institution you are going to visit?

Wenn Sie ein Touristenvisum beantragen, wählen Sie bitte hier “Travel Company” aus.

Name of organisation / Name der einladenden Organisation bei Touristenvisa:

Wenn Sie die touristische Einladung über die ABNG Visum-Agentur bestellen werden bzw. bestellt haben, tragen Sie bitte Visa Centre LLC, St. Petersburg ein.

Wenn Sie bereits eine Einladung vorliegen haben, tragen Sie bitte die einladende Firma und die Stadt ein.

Adress / Adresse bei Touristenvisa:

Wenn Sie die Einladung über die ABNG Visum-Agentur bestellen werden bzw. bestellt haben, tragen Sie bitte 191186 St. Petersburg, B. Konyushennaya st.10 ein. Wenn Sie bereits eine Einladung vorliegen haben, tragen Sie bitte die Adresse ein.

Reference number / Referenznummer bei Touristenvisa:

Wenn Sie die Einladung über die ABNG Visum-Agentur bestellen werden bzw. bestellt haben, geben Sie bitte die Referenznummer 007612 ein.

Wenn Sie bereits eine Einladung vorliegen haben, tragen Sie bitte die Referenznummer der einladenden Firma ein.

Confirmation number / Bestätigungsnummer bei Touristenvisa:

Bitte tragen Sie Ihre Voucher-Nummer ein oder wiederholen Sie die Referenznummer 007612.

Itinenary (places of visit) / Reiseroute:

Bitte wählen Sie aus, in welche Städte Sie reisen werden, die Reihenfolge der Städte muss identisch die der Einladung sein (z.B. Moskau, Sankt Petersburg). Es dürfen maximal fünf Städte angegeben werden (hierbei müssen Sie auf: "Hinzufügen" gehen).

Do you have medical insurance policy valid in Russia? / Haben Sie eine anerkannte Auslandskrankenversicherung?:

Bitte klicken Sie: "yes/ja " und tragen Sie bei Art des Versicherungsnachweises den Namen der Auslandskrankenversicherung und die Versicherungsnummer ein. Klicken Sie hier, um zu prüfen, ob Ihre Auslandskrankenversicherung von der Botschaft der Russischen Föderation akzeptiert wird. Wenn Sie keinen Auslandskrankenschutz besitzen, können Sie diesen selbstverständlich bei uns beauftragen. Bitte beachten Sie, dass Sie ohne Auslandskrankenschutz kein Visum erhalten!

Have you ever visited Russia? / Waren Sie schon einmal in Russland?:

Bitte wählen Sie: "yes/ja", wenn Sie bereits in Russland waren. Tragen sie die Anzahl Ihrer Reisen ein. Bitte beachten Sie lediglich die Russlandaufenthalte der vergangenen 10 Jahre. Tragen Sie dann bitte noch die Daten Ihrer letzten Russlandreise ein.

Schritt 5. Kontaktinformation

Your permanent address / Adresse Ihres ständigen Wohnsitzes:

Bitte tragen Sie hier Ihre Adresse ein. Bitte beachten Sie, dass Sie erst das Land, dann die Stadt angegeben (z.B. DEUTSCHLAND 10115 BERLIN SOMMERWEG 8)

Your permanent telephone / Telefonnummer:

Bitte tragen Sie hier unbedingt Ihre Kontakttelefonnummer ein.

Your email / Ihre E-Mail-Adresse

Bitte tragen Sie hier unbedingt Ihre E-Mail ein. Falls Sie keine E-Mail haben, verwenden Sie bitte eine E-Mail von nahestehenden Angehörigen.

Name of employer / Arbeits- bzw. Studienstelle:

Bitte tragen Sie den Namen Ihrer Arbeitsstelle bzw. Studienstelle ein.

Work position / berufliche Position:

Bitte geben Sie an, ob Sie Angestellte/r, Selbstständige/r, Student/in, Schüler/in, Rentner/in oder Arbeitslose/r sind.

Employer address / Adresse Ihrer Arbeitsstelle:

Bitte tragen Sie die Adresse und Telefonnummer Ihrer Arbeitsstelle ein. Bitte beachten Sie, dass wenn Sie in Deutschland arbeiten bzw. studieren, immer Deutschland an erster Position eingetragen werden muss (z.B. DEUTSCHLAND 10117 BERLIN HUMBOLDT UNIVERSITAET ZU BERLIN).

Rentner/innen, Hausfrauen, Arbeitslose schreiben bitte erneut die Adresse Ihres ständigen Wohnsitzes ein.

Studierende tragen bitte die Adresse der Universität oder Fachhochschule sowie die Telefonnummer ein.

Bei Schüler/innen müssen der Name und die Adresse der Schule und die Telefonnummer angegeben werden. Bei Kleinkindern ist die Adresse und Telefonnummer der Kita anzugeben. Sollte das Kind keine Kita besuchen, dann muss die Wohnadresse wiederholt werden.

Children under 16 years and other relatives written in your passport and travelling with you / Mitreisende Kinder sowie andere in Ihrem Reisepass eingetragenen Verwandte, die Sie begleiten:

Bitte nur mit: "no/nein" beantworten. Seit 2012 besitzen mitreisende Kinder einen eigenen Pass.

Bitte beachten Sie, dass jeder Mitreisende einen eigenen Visumantrag ausfüllen muss!

Do you currently have relatives in Russia? / Haben Sie Verwandten zur Zeit in Russland?:

Sollten Sie nahe Verwandte (Eheleute, Mutter, Vater, Kinder, Bruder, Schwester) in Russland haben, wählen Sie: "yes/ja" und tragen Sie bitte deren Vor- und Nachname, Verwandtschaftsgrad, Geburtsdatum und ständigen Wohnsitz ein.

Schritt 6. Datum und Ort der Abgabe des Visumantrags

Destination name / Name des Ortes:

Wenn Sie unsere ABNG Visum-Agentur mit der Visumbeschaffung beauftragen, bitte wählen Sie: "Visa Application Center VHS (Berlin)" aus.

 

Zuletzt gehen Sie auf: "Weiter", danach auf: "Speichern" und klicken auf: "Antrag auf A4 Format". Jetzt können Sie den elektronischen Visumantrag downloaden und ausdrucken.

Unterschrift / Passbild:

Bitte kleben (nicht klammern!) Sie Ihr aktuelles biometrisches Passbild auf das dafür vorgesehene Feld des Visumantrages.

Versehen Sie den Visumantrag nach dem Ausdrucken mit dem aktuellen Datum und Ihrer eigenhändigen Unterschrift. Bei Kindern unterschreibt bitte ein/e Erziehungsberechtigte/r.

Bitte beachten Sie, dass Visaanträge ohne Datum und Unterschrift nicht bearbeitet werden können!

Unser Unternehmen ist regierungsunabhängig. Sie können selbstverständlich das russische Visum selber beim Konsulat beantragen. In diesem Fall müssen Sie Ihren Antrag persönlich beim Konsulat einreichen. Das Konsulat nimmt die Unterlagen per Post nicht an! Für unsere Dienstleistungen bezahlen Sie eine Servicegebühr zusätzlich zur Konsulargebühr.

Als bei der Botschaft der Russischen Föderation in Deutschland offiziell akkreditierte Visum-Agentur helfen wir Ihnen bei der Visumbeantragung. Unsere Agentur verfügt über jahrelange und solide Erfahrungen bei der Visaerteilung für EU-Bürger.